Schlagwort-Archive: lost

Auge

 

 

image (1)
Art by Ramilo
Ich blicke hin und doch bin ich blind…
Das eine Auge urteilend das andere stumm….
Zwei gleich und doch so verschieden….
Eins wie ich gerne wäre, offen und klar,
Eins wie ich bin, blind und verschlossen…
Ich sehe alles und doch möchte ich nicht wirklich verstehen….
So bin ich hier und doch ganz weit weg….
So leuchte ich mit einem Auge
Und liege im Schatten meines
verschlossenen Auges.
Nila ❤

Herz-Schmerz

Ins leere starre ich,
im Herzen fühle ich nichts.
Trübe sind meine Augen ,
müde mein Vertrauen.
Ich sehne mich in der Ferne,
nach dem wahren Einen..
Nach dem Tod selbst
Denn er allein, so glaube ich,
kann mich endlich von den Qualen erlösen.

Viel zu lange wandere ich schon
auf den Scheiben meiner selbst.
Blutig und voller schmerz
gehe ich diesen Weg, Schritt für Schritt.
Die Scherben sind nicht jene
die mich verletzten,
mein Körper nicht der verletzte.
Verwundet bin ich im Geiste,
verletzt ist meine Seele.

Die Ruhe kann es nicht finden,
alles was ich tun kann
sind Wunden, die ich fühle.
Denn mein Körper fühlt,
mein Herz jedoch nicht.

Nila ❤

Zwischen Traum und Realität

Viel zu lange schon drücke ich mich davor preis-zugeben was ich fühle. Wenn sie erst mal offenbart sind, so denke ich, werden sie zu Realität.
Aber wie sehr ich sie auch verleugnen will,
in meinem Kopf spuken sie wie ein rastloser Geist umher.
Eine endlose Schleife in der ich geraten bin…
Vergeblich versuche ich aus ihr herauszubrechen.
Sinnlos lasse ich die Zeit verstreichen,
kämpfend um diese Gefühle zu vergessen.
Nutzlos verschwende ich sie, meine kostbare Zeit,
um zu vergessen wer ich bin.
Schlaflos raste ich in den Erinnerungen meiner Ahnen.
Ob es wohl einen Morgen gibt,
für die kleinen Hoffnungen die ich in mir trage…
für meinen Traum frei zu sein?
Selbst die Tränen, wo bleiben sie?
Nur das Wetter lässt sehen was ich fühle,
Träne für Träne fallen sie,
die gebrochenen Scheiben
meines selbst.

 

Nila ❤

 

Reclusion

This pain deeply in me
This pain deeply in my heart
This pain deeply in my soul
come over and over again
This pain kills me slowly
it causes a wound. It bleeds;
sometimes strongly; sometimes weakly
However, it bleeds and bleeds and keeps me up every night.
A wound which would never heal.
So often i have thought about it. Nevertheless,
nothing has made amends. All these pain
destroy my life. Destroy me.
Completely alone I stand there in the rain
surrounded by darkness; coated from shadow.
Now black is my blood.
Black is my soul.
Black is my love and also
my desire.

Nila ❤