Spuren des Lebens

  Dieses Jahr habe ich an einem Kurs für Palliativ Hilfe teilgenommen. In dieser Zeit habe ich mich sehr Intensiv mit dem Thema, Leben und Tod, beschäftigt. Ich habe in dieser Zeit viele Menschen getroffen, die mit dem Tod konfrontiert waren. Jene Menschen, die schon fast an der Schwelle des Todes standen. Unter all denen... Weiterlesen →

Die besten Wünsche zur Ehe

Wer sucht, heißt es, der findet. Aber wonach wird gesucht? Und wann hört diese Suche auf? Wir wissen nicht viel von der Liebe… Nicht wie sie aussieht und vor allem nicht wann sie in Erscheinung tritt. Die Liebe, so heißt es, wird nicht gefunden… Die Liebe findet einen selbst. Nicht viele haben das Glück sich,... Weiterlesen →

Blind

Stets den Blick in die Ferne gerichtet, betrachtet der Mensch die Welt durch die Augen der Technologie. Geblendet, von Licht und Strahlen, sieht er nur den trüben Nebel der verschobenen Realität. Er ist allgegenwärtig und doch nirgends. Er ist allwissend und dennoch ahnungslos. Er sieht alles und dennoch bleibt er blind. Nila ❤

Zwischen Traum und Realität

Viel zu lange schon drücke ich mich davor preis-zugeben was ich fühle. Wenn sie erst mal offenbart sind, so denke ich, werden sie zu Realität. Aber wie sehr ich sie auch verleugnen will, in meinem Kopf spuken sie wie ein rastloser Geist umher. Eine endlose Schleife in der ich geraten bin... Vergeblich versuche ich aus... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑